Top-Wetter.de Startseite voriges Bild zurück zur Bildauswahl nächstes Bild
Bild Nr. 483

Bild Nr. 483

Obschon die Wolken bedrohlich aussehen, fällt aus ihnen kein Regen. Dies ist einerseits die Folge der kräftigen Aufwinde an der Vorderflanke der Gewitterlinie und andererseits wird der Niederschlag durch die vertikale Windscherung im oberen Teil der Wolken zur Rückseite verdriftet. Dort regnet es dafür aber unwetterartig.

Foto: © Dipl. Met. Björn Beyer, Top-Wetter.de  | Bildnutzungshinweise