Top-Wetter.de Startseite voriges Bild zurück zur Bildauswahl nächstes Bild
Bild Nr. 520

Bild Nr. 520

Bedingt durch eine extrem gute Fernsicht in der aerosolarmen Meeresluft über dem Golf von Mexiko sind einige Minuten nach Sonnenuntergang die Silhouetten von Gewitterschirmen zu erkennen, die sicher gut 200 Kilometer entfernt sind. Der Großteil der Gewitterwolken liegt, bedingt durch die Erdkrümmung, außerhalb des sichtbaren Bereichs unter dem Horizont.

Foto: © Dipl. Met. Björn Beyer, Top-Wetter.de  | Bildnutzungshinweise