Top-Wetter.de Startseite voriges Bild zurück zur Bildauswahl nächstes Bild
Bild Nr. 246

Bild Nr. 246

Dieses Bild zeigt die Obergrenze einer Haufenwolke (Cumulus congestus) im Sommer 2002. Die blumenkohlartige Struktur der Wolke ergibt sich aus kräftigen Aufwinden in der Wolke, die feuchte Luft in die Höhe treibt. Da diese sich dabei abkühlt, kondensiert der Wasserdampf aus und wird als Wolke sichtbar. Die Wolkenstrukturen geben dabei stets Hinweise auf die Art Luftströmungen in der Wolke (turbulent oder eher laminar in einer vorherrschenden Richtung).

Foto: © Dipl. Met. Björn Beyer, Top-Wetter.de  | Bildnutzungshinweise