Top-Wetter.de Startseite voriges Bild zurück zur Bildauswahl nächstes Bild
Bild Nr. 248

Bild Nr. 248

Dunst und Nebel ist eine typische Wettererscheinung im feuchtmaritimen Südwesten Englands. Durch die ständig hohe Luftfeuchte und die gleichbleibend milden Temperaturen wachsen überall Moose und erdbedeckende Wucherpflanzen. Es gibt hier kaum Frost, da der warme Golfstrom im Winter die bisweilen vom Nordatlantik herangeführten polaren Luftmassen bodennah kräftig erwärmt.

Foto: © Dipl. Met. Björn Beyer, Top-Wetter.de  | Bildnutzungshinweise