Top-Wetter.de Startseite voriges Bild zurück zur Bildauswahl nächstes Bild
Bild Nr. 310

Bild Nr. 310

Cirruswolken dienen sehr gut als Indikator der Höhenströmung. Sie lassen erkennen, wie stark die Winde in 8 bis 10 Kilometern Höhe (die Höhenangabe ist ein Richtwert und für die meisten Wetterlagen Mitteleuropa im Sommer gültig) wehen. Ausserdem lassen sie bisweilen durch ihre Form auch Windscherungen erkennen, die ansonsten nicht sichtbar wären.

Foto: © Dipl. Met. Björn Beyer, Top-Wetter.de  | Bildnutzungshinweise