Zurück zur Karte

Das Wahrzeichen der Hauptstadt Palma de Mallorca ist sicherlich die Kathedrale La Seu, die man schon von weitem sehen kann. Ansonsten sind für Palma selber die sehr engen Gassen typisch. Hier kann meist noch nicht einmal ein Auto durchfahren. Der Grund für diese Bauweise ist die im Sommer unerträgliche Hitze. Durch die dicht an dicht-Bauweise können die Sonnenstrahlen die unteren Etagen der Häuser nicht erreichen. So wird es dort nicht zu warm. Kathedrale La Seu in Palma de Mallorca